Anlagenumbauten

Neuzertifizierung

Alles aus einer Hand. Sicher. Umfassend. Zuverlässig.

Nach Umbau wieder CE-konform produzieren mit Decker

Maschinen und Anlagen müssen gemäß der Europäischen Maschinenrichtlinie eine CE-Kennzeichnung tragen, damit sie in Betrieb genommen werden dürfen. Bei Neuanlagen ist das alles kein Problem.

Aber was passiert nach einem Umbau bzw. einer wesentlichen Änderung? Wenn also bei einer älteren Anlage der Bestandsschutz nicht mehr greift und diese keine aktuell gültige CE-Kennzeichnung mehr hat? Dann muss diese wieder neu erlangt werden gemäß der aktuell gültigen rechtlichen Bestimmungen. Da der Nachweis der rechtlichen Konformität  Hand und Fuß haben muss, gehört diese Aufgabe in die Hände von Spezialisten. Und zwar von Anfang bis Ende.

Ihre Neuzertifizierung erhalten Sie von Decker als Komplettpaket

Im Zuge einer gründlichen Bestandsaufnahme ermitteln wir die für eine erfolgreiche Zertifizierung notwendigen Voraussetzungen. Wir übernehmen zuverlässig sämtliche erforderliche Maßnahmen beginnend mit der mechanischen und elektrischen Anpassung bis hin zur lückenlosen Erstellung der zugehörigen Dokumentation.

Bei uns sind Sie gut aufgehoben. Weil Effizienz entscheidet.

Kontaktieren Sie uns!

captcha

Geben Sie den Prüfcode im darüberliegenden Bild hier ein.